shade_01_picture
shade_03_animation

Das Haus Mido ehrt eine seiner Ikonen: Das Modell, das ohne Unterbrechung seit über einem halben Jahrhundert angefertigt wird. Die neue Commander Shade präsentiert sich kühn und frech und verleiht dem 1959 erstmals im Katalog der Marke erschienenen Original-Modell ein neues atemberaubendes Aussehen. Ihr rauchfarbenes Zifferblatt mit satiniertem Sonnenschliff ist frei inspiriert von einem Modell aus dem Jahr 1979 und verleiht ihr einen unwiderstehlichen Charme. Mit ihrem 70er-Jahre-Look ist die Commander Shade eine echte Ikone, an der Liebhaber einzigartiger und zeitloser Uhren ihre Freude haben dürften.

shade_04_zoom

Diese neue Version der Commander Shade vor: dieses Mal komplett mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung. Das elegante, runde, schlicht gehaltene Monocoque-Gehäuse und die taupe- und silberfarbene Schattierung auf dem Zifferblatt machen die Commander Shade mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung zu einer ästhetisch besonders harmonischen Uhr.Mit ihrem 70er-Jahre-Look ehrt diese dynamische Kreation die Ursprungsversion der legendären Commander. Liebhaber von Vintagemodellen und zeitlosen Uhren dürften an diesem in warme Farben gekleideten Zeitmesser ihre Freude haben.

shade_05_slideshow1
shade_05_slideshow2
shade_05_slideshow3
shade_05_slideshow4
shade_05_slideshow5
shade_06_logo100

Seit der Markengründung im Jahr 1918 sieht Mido zuversichtlich in die Zukunft, getragen von der visionären Kraft des Firmengründers, Georges Schaeren.

2018 feiert die Marke ihr 100-jähriges Bestehen und die Werte, die seit einem Jahrhundert ihre unverkennbare Identität prägen: zeitloses Design, qualitativ hochwertige Materialien und technologische Innovation.