Unser Know-how

Spitzentechnologie, Automatikwerke, die für ihre Exzellenz bekannt sind, und hochwertige Materialien sind die drei Säulen, auf denen die einzigartige Kompetenz von Mido ruht. Zudem verleihen die raffinierten, dezenten Designs der Mido-Uhren ihnen eine entschieden zeitlose Qualität.

Automatikwerke

Automatikwerke

Die Uhrwerke von MIDO erfüllen alle strengen Anforderungen der klassischen Uhrmacherei. Die Kollektionen führen mehrheitlich Modelle mit transparentem Gehäuseboden, durch die sich die gleichermaßen mechanische wie ästhetische Schönheit der Schweizer Uhrwerke bewundern lässt. Während die Schwungmasse unserer Zeitmesser mit Genfer Streifen und dem MIDO-Logo versehen ist, sind die Brücken guillochiert oder kreisförmig gekörnt, und auch gebläute Schrauben beeindrucken. Weiterhin bietet MIDO eine Reihe von Chronometern, die durch eine neutrale Kontrollstelle geprüft und zertifiziert wurden. Das offizielle Zertifikat wird erst infolge einer äußerst strengen Testreihe ausgestellt. Jede Chronographenuhr ist einzigartig und lässt sich anhand der auf dem Uhrwerk eingravierten Nummer eindeutig identifizieren.
COSC-Chronometer

COSC-Chronometer

Die „Chronometer“-Zertifizierung garantiert die hohe Genauigkeit einer Uhr oder eines Uhrwerks.

Die durch die Kontrollstelle COSC durchgeführten Tests umfassen die Überprüfung der eingravierten Nummer auf dem Uhrwerk sowie Kontrollen in einer Testumgebung. Jedes Uhrwerk wird individuell getestet und einem strengen Prüfverfahren unterzogen, das sich über mehrere Tage erstreckt. Die Tests erfolgen in fünf Positionen und bei unterschiedlichen Temperaturen (8 °C, 23 °C und 38 °C). Über einen Zeitraum von 15 Tagen durchlaufen die Uhrwerke tägliche Kontrollen. Jeden Tag – einschließlich Samstag und Sonntag – werden die Zeitinstrumente gemessen und aufgezogen. Werden die Normen erfüllt, wird das Uhrwerk als „Chronometer“ zertifiziert.
Kaliber 80 chronometer silizium

Kaliber 80 chronometer silizium

MIDO hat sich entschieden, sein Vorzeigewerk – das Kaliber 80 – mit einer Silizium-Spiralfeder auszustatten.

Dieses Material, das den Vorteil besitzt, antimagnetisch zu sein, ist als Spiralfeder mittlerweile ein unentbehrliches Element der Luxus-Uhrmacherkunst. Verglichen mit einer Standardspirale bietet sie eine wesentlich höhere dauerhafte Präzision und bessere Stoßfestigkeit. Dieser COSC-zertifizierte Chronometer ist eine Uhr, die mit einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden eine außergewöhnliche Autonomie bietet.
Kaliber 80 Big Date

Kaliber 80 Big Date

Für die Uhr Big Date, die zu Ehren des 100-jährigen Bestehens von MIDO erschien, entwickelte MIDO speziell ein exklusives Automatikwerk mit Großdatum basierend auf dem Kaliber 80. Zusätzlich zu seiner originellen Datumsanzeige bietet dieses Uhrwerk eine hervorragende Autonomie mit einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden. Die elegant mit Genfer Streifen und dem MIDO-Logo verzierte Schwungmasse lässt sich durch den transparenten Gehäuseboden aus Saphirglas der Commander Big Date sowie der Baroncelli Big Date bewundern.
Kaliber 80 Datometer

Kaliber 80 Datometer

Das Kaliber 80 Datometer ist ein Automatikwerk mit einer exklusiven MIDO-Datumsanzeige basierend auf dem Kaliber 80 mit einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden. Es lässt sich durch den transparenten Gehäuseboden aus Saphirglas der Multifort Datometer bewundern.
Kaliber 80

Kaliber 80

Das Kaliber 80 von MIDO ist ein Automatikwerk der nächsten Generation. Die Gangreserve von bis zu 80 Stunden ist doppelt so hoch wie bei gängigen Kalibern. Es wird auch als Chronometer angeboten. Die Zertifizierung erfolgt durch die Offizielle Schweizer Kontrollstelle für Chronometer COSC  und setzt eine herausragende Genauigkeit voraus.
Kaliber 60

Kaliber 60

Das Kaliber 60 ist ein Chronographen-Automatikwerk, das an der Spitze der innovativen Uhrmacherkunst steht. Es bietet eine Gangreserve von bis zu 60 Stunden gegenüber den üblichen 48 Stunden der Standardmodelle.
Diamonds

Diamonds

Dazzling symbols of eternal elegance, diamonds imbue a creation with a timeless air that spans the ages. Their exquisite shimmer adds to the beauty of an excellent design or brings an impressive feminine touch to an understated watch model. Each Mido diamond-set creation comes with a certificate that states the number of diamonds, their colour, quality and number of carats.
Gold

Gold

Dieses klassische Edelmetall ist ein ewiges Symbol für erhabene Schönheit und Exklusivität. MIDO fertigt seine goldenen Uhrenkreationen aus massivem 18-karätigem Gold, um ihnen ein zeitloses Design in schönen warmen Farbtönen zu schenken. Der unnachahmlich sanfte Schimmer des Edelmetalls schmückt das Handgelenk mit einer gewissen Raffinesse und fällt sofort durch seine unbestreitbare Eleganz auf.
Titan

Titan

Dieses High-Tech-Metall hat unzählige Vorteile zu bieten. MIDO hat sich bei den Merkmalen seiner Uhren von der Luft- und Raumfahrt sowie der Medizin inspirieren lassen. Entstanden sind federleichte, hypoallergene und extrem robuste Uhren mit sehr hohem Tragekomfort. Die Tiefen des Ozeans stellen kein Hindernis dar, da Titan besonders salzwasserbeständig ist und nicht korrodiert, sodass MIDOs Zeitmesser den härtesten Bedingungen standhalten.
Edelstahl

Edelstahl

MIDO verwendet für seine Stahlkomponenten ausschließlich hochwertigen 316L-Edelstahl, um eine vollständige und dauerhafte Verträglichkeit mit der Haut zu gewährleisten. Dieses Material ist korrosionsbeständig, unempfindlich gegen Magnetfelder und weist überdies eine ausgezeichnete Haltbarkeit auf. All dies macht die Edelstahluhren von MIDO zu langlebigen Zeitmessern, die die Zeit überdauern und allen Wetterbedingungen trotzen. Die vielen technischen Eigenschaften des Metalls werden durch seine schlanke, äußerst ansprechende Optik ergänzt. Dank ihr können die Uhren zu einer Vielzahl von Anlässen getragen werden.
Perlmutt

Perlmutt

Perlmutt ist ein wahres Wunder der Natur. Es wird aus den kunstvoll angeordneten Calciumcarbonatschichten einiger Mollusken gebildet. Dieses unverwechselbare Material fängt das Licht ein und reflektiert es in schönen irisierenden Wellen. Da jedes Stück Perlmutt so einzigartig ist wie ein Fingerabdruck, wird jedes damit verzierte Zifferblatt zum Unikat. Seine schimmernden Töne reichen von reinem Weiß bis hin zu tiefem Nachtblau und verzaubern den glücklichen Betrachter immer wieder aufs Neue.
Uhrenglas

Uhrenglas

Die Uhrengläser von MIDO lassen die spektakulären Zifferblätter in bester Schärfe erkennen. Sie bieten bei unterschiedlichsten Bedingungen eine hervorragende Ablesbarkeit und ergänzen stets perfekt das elegante Design der Uhren. Das Uhrenglas ist stark, stoßfest und beständig und bewahrt sich seine außergewöhnliche Transparenz für viele Jahre.
DLC (Diamond Like Carbon)

DLC (Diamond Like Carbon)

DLC (Diamond Like Carbon) ist eine Beschichtung, die häufig in der Uhrenindustrie verwendet wird. Dank Vakuum-Plasma-Beschichtungstechnologien werden mit einem Inertgas sehr dünne Schichten – im Nanometerbereich – aus Kohlenstoffgraphit- und Diamantpartikeln aufgetragen.

Ihre unvergleichlichen physischen Vorteile machen es dieser Beschichtung möglich, der Zeit zu trotzen. So verfügt sie dank ihrer Härte und zugleich Elastizität über eine extrem hohe Beständigkeit gegen Kratzer und Abnutzung. Ein weiteres Plus: die anthrazit- oder tiefschwarze Farbe, die der Uhr zusätzliche Eleganz verleiht.
PVD-Beschichtung

PVD-Beschichtung

Bei dem äußerst technischen Verfahren der physikalischen Gasphasenabscheidung (Physical Vapour Deposition, kurz PVD) werden Uhrenkomponenten mit einer starken, verunreinigungsfreien Schicht überzogen, um eine dauerhafte Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten. Diese mikroskopisch dünne Schicht erhöht die Härte und Robustheit der Uhr und unterstreicht gleichzeitig ihr elegantes Erscheinungsbild in schönen Schwarz-, Rotgold- oder Gelbgoldtönen. Die hypoallergenen Eigenschaften der PVD-Beschichtung sind ein weiteres wichtiges Attribut und ermöglichen eine Vielzahl von Anwendungen.
Leder

Leder

MIDO verwendet für seine Armbänder aus natürlichem Leder ausschließlich echte Häute. Sie sind sorgfältig verarbeitet und werden von Hand zusammengesetzt. Neben hoher Widerstandsfähigkeit punkten sie mit Tragekomfort und Geschmeidigkeit. Der zeitlose Look der MIDO-Armbänder aus Echtleder wird durch hochkarätige Finissierungen unterstrichen, die mal für einen eleganten, mal für einen stylischen oder sportlichen Auftritt sorgen.
Patina

Patina

Die Patina ist ein einzigartiges Muster, das im Laufe der Zeit auf natürlichem Leder entsteht. MIDO verwendet dieses Leder aufgrund der schönen natürlichen Eigenschaften und des schimmernden, weichen Glanzes. Jede Patina ist anders und macht Ihre Uhr einzigartig, denn sie begleitet Sie in Ihrem Alltag. Diese geradezu poetische Wirkung kann nur bei anhaltendem, liebevollem Tragen der Uhr erreicht werden.
Milanaise

Milanaise

Ein Milanaise-Armband umhüllt das Handgelenk vollkommen und folgt seinen Bewegungen. Dabei schmiegt es sich an die Haut an und fühlt sich fast an wie ein Lederarmband, obwohl es aus geschmeidigem und kunstvoll gefertigtem Metall gemacht ist. Die charakteristische Netzstruktur verleiht ihm eine hervorragende Atmungsaktivität und einen ganz eigenen Look, der sehr begehrt ist. Das Material wurde erstmals im 19. Jahrhundert in Mailand hergestellt und vermittelt daher klassische italienische Eleganz und eine zeitlose Ästhetik.
Kautschuk

Kautschuk

Die hochwertigen Kautschukarmbänder von MIDO verleihen jeder Uhr sofort eine gewisse Sportlichkeit. Zur unnachahmlichen Optik des Kautschuks kommen seine vielen technischen Vorzüge, wie hohe Widerstandsfähigkeit und antiallergische Eigenschaften hinzu. Sein geringes Gewicht, die angenehme Beschaffenheit und die von Natur aus gegebene Wasserdichtigkeit machen ihn zu einem Must-have für jede elegante und gleichzeitig praktische, sportliche MIDO-Uhr.

Eine Verkaufsstelle Finden

Verkaufsstellen finden

Kundendienst

Mehr erfahren