Commander 1959

Commander 1959

M7169.3.72.13

  • Vintage Mido Logo
  • Gelbgold-PVD-Beschichtet
  • Milanaise Armband
810,00 CHF
Derzeit nicht auf lager - Registrieren sie sich über "Benachrichtigung erhalten", um per email benachrichtigt zu werden, sobald die uhr auf lager ist.

Verkaufsstellen finden
  • Ein Premium Uhrenbeweger bei jedem Einkauf
  • Kostenloser Versand
  • Kostenlose Rückgabe
Commander 1959 - Anzeigen 1
Commander 1959 - Anzeigen 2
Geschenk

Geschenk

Erhalten Sie einen kostenlosen Uhrenbeweger als Geschenk zu jeder im MIDO Onlineshop gekauften Uhr. Ein hochwertiges und funktionelles Zubehör zum sicheren Aufbewahren Ihrer Automatikuhr.

Beschreibung

Die Uhrenkollektion Commander 1959 wird seit dem namensgebenden Jahr ununterbrochen hergestellt. Das integrierte Armband und das Hesalithglas sind für dieses Modell typisch, ebenso wie das Einschalengehäuse, in dem ein Automatikwerk den Takt angibt.

Technische Spezifikationen

  • Kollektion

    Commander

  • Garantie

    2 Jahre Garantie

  • Wasserdichtigkeit

    3 bar (30 m / 100 ft)

  • Gewicht (g)

    40.000

  • Referenznr.

    M7169.3.72.13

Die Mido-Bedienungsanleitung enthält Informationen zum Gebrauch, den Einstellungen und der Pflege der unterschiedlichen Uhren von Mido.

Automatikwerke

Automatikwerke

Die Uhrwerke von MIDO erfüllen alle strengen Anforderungen der klassischen Uhrmacherei. Die Kollektionen führen mehrheitlich Modelle mit transparentem Gehäuseboden, durch die sich die gleichermaßen mechanische wie ästhetische Schönheit der Schweizer Uhrwerke bewundern lässt. Während die Schwungmasse unserer Zeitmesser mit Genfer Streifen und dem MIDO-Logo versehen ist, sind die Brücken guillochiert oder kreisförmig gekörnt, und auch gebläute Schrauben beeindrucken. Weiterhin bietet MIDO eine Reihe von Chronometern, die durch eine neutrale Kontrollstelle geprüft und zertifiziert wurden. Das offizielle Zertifikat wird erst infolge einer äußerst strengen Testreihe ausgestellt. Jede Chronographenuhr ist einzigartig und lässt sich anhand der auf dem Uhrwerk eingravierten Nummer eindeutig identifizieren.
PVD-Beschichtung

PVD-Beschichtung

Bei dem äußerst technischen Verfahren der physikalischen Gasphasenabscheidung (Physical Vapour Deposition, kurz PVD) werden Uhrenkomponenten mit einer starken, verunreinigungsfreien Schicht überzogen, um eine dauerhafte Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten. Diese mikroskopisch dünne Schicht erhöht die Härte und Robustheit der Uhr und unterstreicht gleichzeitig ihr elegantes Erscheinungsbild in schönen Schwarz-, Rotgold- oder Gelbgoldtönen. Die hypoallergenen Eigenschaften der PVD-Beschichtung sind ein weiteres wichtiges Attribut und ermöglichen eine Vielzahl von Anwendungen.

Eine Verkaufsstelle Finden

Verkaufsstellen finden

Kundendienst

Mehr erfahren